Wer begleitet mich sexy MILF in einen Sexurlaub?

blonde MILF nackt auf einer kanarischen Insel draußen

Auf meinem Foto siehst du mich splitternackt auf Gran Canaria. Es war ein gewagtes Urlaubsfoto, aber zum dem Zeitpunkt der Aufnahme war ich ja ganz alleine. Habe mich danach auch ganz schnell wieder angezogen. Solche frivole Aktionen mag ich halt echt gerne. Habe keine Kinder und reise auch sehr gerne, aber auch oft alleine. Von meinen Bekannten haben viele spontan keine Zeit für Urlaub oder sind zu sehr gebunden. Jetzt ist es wieder soweit und ich hätte gerne eine erotische Urlaubsbegleitung.

„Wer begleitet mich sexy MILF in einen Sexurlaub?“ weiterlesen

Junge Sie will Sexfreundschaft in Iserlohn finde

junge Blondine macht Nacktselfie

Ich bin Luana, 24 Jahre alt und ein kleine, zierlich Blondine auf pragmatischer Sexsuche. Entschuldige mein schlechtes Nacktselfie, habe mir keine große Mühe gegeben, aber das Wichtigste sieht man ja wohl. Habe gerade genug von ständig wechselnden Schwänzen in meiner Muschi und würde nun eine vernünftige Sexfreundschaft finden wollen. Am liebsten mit einem Mann in meinem Alter oder maximal ein paar Jährchen älter, der auch in Iserlohn wohnt. Dann hat man keine langen Wege um sein Mütchen zu kühlen und sich mal schnell seine Sexbefriedigung bei seinem Sexfreund, respektive Sexfreundin abzuholen.

„Junge Sie will Sexfreundschaft in Iserlohn finde“ weiterlesen

Pippa, 30, Stralsund: Schmusefreundin braucht passenden Schmusepartner

Wer hat Bock mit mir etwas Zärtlichkeiten auszutauschen ohne sich gleich in eine aufwendige Romanze stürzen zu müssen?
Man kann sich ja auch so attraktiv finden und eine leichte Zuneigung empfinden und sich so erregende Sinnlichkeit gegenseitig schenken.
Mal quasi als Gegenstück zu den ganzen Pornoverhältnissen, die manche pflegen. Kuscheliger Sex ohne Verpflichtungen, der einem das Sololeben ungemein verschönert.

Womöglich ist das pures Wunschdenken von mir, aber ich kann mir schon gut vorstellen, dass die möglich ist. Man braucht nur den richtigen Partner dafür, der genauso auf bindungslose Zärtlichkeit steht.
Wenn du dich in meinen Worten wiederfindest, dann können wir es ja mal drauf ankommen lassen.

„Pippa, 30, Stralsund: Schmusefreundin braucht passenden Schmusepartner“ weiterlesen

Annie, 25, Greifswald: Zarte Blondine sucht festen Geliebten

Zur Zeit lasse ich nichts unversucht um etwas mehr Abenteuer in mein Leben zu bringen. In letzter Zeit bin ich so im Alltag versumpft, dass es nun dringend an der Zeit ist mal wieder neue Dinge zu wagen und einfach mal wieder etwas zu erleben.
Ich bin begierig auf neue frivole Erlebnisse an die ich mich noch gerne lange erinnern kann.
Es wäre richtig toll hier einen tollen Typen zu finden mit dem man sich regelmäßig zum Sex verabreden kann und dass unserer Bekanntschaft eben ein richtiges festes Sexverhältnis wird.
Mit fest meine ich nicht, dass wir ein richtiges Paar sind, sondern nur, dass wir Sexpartner sind, die sich schon etwas kennen und auch vorhaben sich längere Zeit gegenseitig zu befriedigen.
Ob ich oder du nebenbei noch andere Sexpartner/innen haben kann ja jeder für sich behalten. Es tut ja auch nichts zur Sache.

Würde endlich wieder gerne richtige prickelnden Sex genießen können und deine anfangs noch unbekannten Hände an meinem zarten Körper spüren. Wir verwöhnen uns dann ganz intim nach allen möglichen Regeln der erotischen Kunst.
Ich bin eine enge aber sehr feuchte Frau. Eine geile Kombination wie mir gesagt wurde und ich finde mich in dieser Hinsicht auch ziemlich geil. Es tut mir nicht weh, es fühlt sich nur sehr intensiv an. Außer du bist so ein Typ mit einem extrem dicken Penis, dann bist du doch nichts für mich. Dann tut es doch weh und wird unangenehm.
An meinem Körper ist auch alles echt und nicht gepimpt. Ich bin so wie mich Mutter Natur beschenkt hat und ich bin zufrieden damit und ich denke du wirst es auch sein.
Selbstverständlich ist mein Intimbereich haarlos und das erwarte ich auch von dir. Ich bin auch sehr gelenkig, weil ich früher Leistungsturnerin war.
Dies nur als kleine Information am Rande. Wir werden sehen, ob dies für uns noch von Belang sein wird. Man soll ja erst einmal langsam anfangen.
Und um überhaupt zu beginnen solltest du nun endlich mal Verbindung zu mir aufnehmen.

Selma, 26, Schloß Holte-Stukenbrock

Ich bin jetzt schon längere Zeit alleine und bin, natürlich durch reinen Zufall, beim allabendlichen Internetsurfen auf Erotikanzeigen gestoßen.
Dabei kam mir der gewagte Einfall mal selbst eine Erotikanzeigen online aufzugeben. Ich habe ja nichts zu verlieren.
Es ist auch allerhöchste Zeit, bevor mein Sextrieb vollkommen eingeschlafen ist.
Da ich mich auf meinem Kontaktfoto nackt zeige, siehst du ja auch gleich, dass ich kein schlankes Püppchen bin, sondern eher in der molligen Damenliga verkehre.
Was mir an den Brüsten fehlt, habe ich am Bauch. Das Leben ist eben ungerecht. Dafür habe ich einen schön kurvigen Hintern vorzuweisen. Dies ist sozusagen mein Lieblingskörperteil.
Ehrlicher als ich kann wohl kaum sein in der Selbstdarstellung. Das vermeidet, aber spätere Probleme. Männer sind da nicht immer so ehrlich. Mir wurden schon alte Fotos geschickt und den Mann, den ich dann im Livechat gesehen habe, hatte wenig mit der Person auf dem Foto zu tun.
Zum Glück habe ich auf einen kurzen Camchat bestanden. So habe ich mir den Aufwand für ein Kennenlerndate in einem Cafe inklusive peinlicher Situation ersparen können.
Kommen wir aber zurück zu mir. Es gibt ja auch Männer, die sich an meinem Körper erfreuen können und auch nur diese sollen sich mit Datinganfragen bei mir melden.
Ich mag wenn es Mann sich an meinen Pfunden erfreuen kann und auch mein Dickbäuchlein gerne streichelt oder etwas knetet.
Ich habe keine genauen Vorstellungen wie ein Date ablaufen soll. Ich denke, dies kann man nicht generalstabsmäßig durchplanen. Es hängt doch immer von Zeit, Ort und vor allem von der Person ab.
Bezüglich meiner sexuellen Neigungen kann ich sagen, dass ich da einfach recht normal drauf bin. Nicht besonders prüde, aber auch nicht extrem abgefahren. Analsex ist in Ordnung für mich, wenn der Penis nicht zu dick ist. Gegenseitiges Lutschen und Lecken mag ich sehr gerne. Und ich stehe auf Sperma, weiß auch nicht warum. Mag das warme, glitschige Gefühl und finde es irgendwie geil, wenn es an meinen Körper gespritzt wird.
So das war jetzt schon wieder ziemlich ehrlich. Mehr fällt mir zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht ein. Also melden und fragen.

Mariella, 44, Büdingen

Mit gemischten Gefühlen habe ich mich auf diesem erotischem Kontaktanzeigenportal registriert. So ganz behagt mir das alles nicht. Das sollte ich vielleicht nicht schreiben, sonst werde ich gleich als kompliziert und unmotiviert abgestempelt. Aber ich bin wenigstens ehrlich und außerdem weiß ich auch gar nicht so genau wie ich dieses Feld mit Text füllen soll.
Trotz meinem anfänglichen Unwohlsein denke ich, dass dies die richtige Entscheidung gewesen ist. Es ist Zeit für einen Neuanfang. Und die bevorstehenden Ereignisse reizen mich ja auch etwas. Manchmal verspüre ich schon ein Kribbeln im Bauch, wenn ich daran denke, was alles passieren könnte.
Ich hatte eine schlimmer Trennung zu verkraften und bin dann viel zu lange in Einsamkeit und Liebeskummer versunken. Das war psychisch und physisch nicht gut für mich. Und außerdem eine Verschwendung von Lebenszeit.
Jetzt nutze ich eben Sexinserate um sich online zum Sex zu verabreden. Dies werde ich aber nicht überstürzt machen und vor allem auch erst wenn ich meiner potentiellen neuen Liebschaft auch genügend positive Gefühle entgegenbringen kann. Denn ich denke, dass jedem klar ist, dass es hier nicht nur rein um Sex geht. Damit zusammen hängen auch immer Emotionen.
Diese müssen zwar nicht so stark sein, wie bei einer wahren Liebesbeziehung, aber dennoch vorhanden sein. Wenn dies aber der Fall ist und mir der Mann ohne Zeitdruck ermöglicht Nähe aufzubauen, dann werde ich ihn zum richtigen Zeitpunkt in hocherotischen Dessous bei mir zu Hause begrüßen und lange und komplett verwöhnen. Und natürlich werde ich dabei auch verwöhnt und ich bekomme meine dringend notwendige Dosis an körperlicher Zuwendung um es mal vornehm auszudrücken.
Nein, ich bin nicht so bieder und ängstlich wie ich mich in diesem Text anhöre. Wenn ich erst einmal geknackt wurde, dann lernst du eine andere Seite von mir kennen und die hat es in sich. Das ist ein Versprechen.
Ich bin immer noch sehr gut in Form und wenn ich schon diesen Schritt gehe, dann mache ich es auch richtig. Sprich: Ich habe einiges an sexuellem Nachholbedarf, dass, vielleicht dich, stark fordern wird.

Becky, 27, Beckum

Hallo liebe Leute. Ich habe mein Datingprofil etwas umgestaltet, da ich momentan Besonderes im Sinn habe.
Derzeit interessieren mich private Sexkontakte für geile Treffen mit einem netten Pärchen, dass sich meiner annimmt.
In meinem Kopfkino passieren da ganz viele erregende Dinge, aber man sollte sich natürlich davor hüten sich in seinem Kopf alles perfekt auszumalen, denn sonst wird man von der Realität immer enttäuscht werden. So ist es mir schon bei mehreren Dates ergangen.
Ich bin deswegen an Pärchenkontakte interessiert, weil ich gerne eine erotische Menage a trois erleben würde in der ich als Lustsklavin dem Paar sexuell gefällig sein muss.
Diese Vorstellung reizt mich gerade ungemein. Ich bin definitiv keine Spinnerin, sondern ich will das wirklich in die Realität umsetzen.
Ich möchte auch gar nicht viele Paare treffen, sondern mich lieber mit einem einzigen Pärchen richtig sexuell einspielen.
Das es schon etwas gewagtere und bizarre Rollenspiele sind, sollte auch eine gewisse Kennenlernphase möglich sein, in der man sich kennen und mögen lernt.
Es sollten ja auch längere Treffen sein, die sich nicht nur auf reinen Sex beschränken. Danach oder zwischendrin kann ich ja, zum Beispiel in Latex und in Ketten, mit euch einen Wein trinken und vielleicht sogar etwas Konversation betreiben oder euch bedienen oder beides.
Und man kann ja zwischendurch auch mal freundlich und vertraut mit seiner Pärchensklavin umgehen. Das ist ein wirklich faszinierendes erotisches Szenario.
Über passende sexy Kleidung oder Dienstuniform verfüge ich bereits, die ich euch gerne zum passenden Zeitpunkt präsentieren kann.
Freue mich über ernstgemeinte Nachrichten von schlanken Pärchen in meinem Alter bis maximal 35 Jahre.

„Becky, 27, Beckum“ weiterlesen

Andrea, 26, Tübingen

Ich bin zwar nicht der lustige Glückshase, aber ich bin die lustige Andrea, die fast immer ein Schmunzeln im Gesicht hat und einen blöden Spruch auf den Lippen.
Meistens kann ich gute Laune bei meinen Mitmenschen verbreiten und man kann mich getrost als kleinen, molligen Sonnenschein bezeichnen.

Aber auch ein Sonnenschein braucht hin und wieder etwas Zuwendung um seine gute Laune zu halten und damit sein Umfeld zu erfreuen. Deswegen bin ich hier. Kontakte zu knüpfen, die vielleicht auch irgendwann auf körperliche Zuwendung hinauslaufen.

Ich finde es nur manchmal ein bisschen schade, dass zu viele Männer, Frauen kategorisch in die Rubrik leichte Fickkontakte einordnen.
Auch wenn man vielleicht nicht unbedingt eine feste Beziehung im Blick hat, so bedeutet dies noch lange nicht, dass man sofort nach einer Mininachricht, dass willige Betthäschen ist.
Ich möchte dich in aller Ruhe online kennenlernen, vielleicht dann etwas miteinander sprechen – über Internettelefonie oder Videochat und dann wenn an sozusagen schon online angefreundet hat, ein Treffen arrangieren, bei dem es nicht zwangsläufig gleich um Sex gehen sollte.
Und dann kann es sein, dass man beim zweiten Date miteinander intim wird, oder eben auch nicht. Vielleicht wird man platonische Freunde, oder verliebt sich doch, oder es wird eben eine erotische Freundschaft.
Alle Optionen finde ich gut. Ich möchte nur nicht genötigt werden.
Wenn du mir Ruhe und Zeit gibst und dich ernsthaft und ehrlich mit mir auseinandersetzt, dann lerne ich doch gerne kennen und bin offen für Weiteres.

„Andrea, 26, Tübingen“ weiterlesen